AKOA und DRUID arbeiten zusammen, um Hyper-Automation zu ermöglichen

Von AKOA on Newsroom 6 min
Partnerschaft DRUID und AKOA

AKOA arbeitet mit DRUID zusammen, um RPA-Bots in Hyper-Automation-Projekten in Europa und den USA konversationsfähig zu machen

 

München, 10. Dezember 2020 - AKOA, einer der führenden Dienstleister für Automatisierung mit KI und RPA, gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Partnerschaft mit DRUID, einem Spezialisten für Konversations-KI, eingegangen ist, um erstklassige Lösungen für große Hyper-Automation-Projekte in Europa und den Vereinigten Staaten anzubieten. Die beiden Unternehmen werden bei der Implementierung virtueller Unternehmensassistenten in einer Vielzahl von Branchen zusammenarbeiten, darunter Banken, Versicherungen, öffentlicher Sektor und der Industrie.

 

Die Nachfrage von Unternehmen nach KI-gesteuerten virtuellen Assistenten steigt, da sich der Fokus auf Geschäftsergebnisse und digitales Engagement verlagert. Die Menschen verlassen sich zunehmend auf Technologie, um Probleme selbst lösen zu können, und sie erwarten, dass sie dies sofort tun, unabhängig davon, wo sie sich befinden. Mit der DRUID-Technologie können Unternehmen auf einfache Weise intelligente virtuelle Assistenten bereitstellen und gleichzeitig Zeit und Geld durch Automatisierung und Verbesserung der Benutzererfahrung sparen. Intelligente virtuelle Assistenten verwenden natürliche Sprache, um praktisch alle Daten- oder Dokumentenanforderungen innerhalb des Technologie-Ökosystems eines Unternehmens zu akzeptieren und Maßnahmen zu ergreifen. DRUID ist in mehr als 45 Sprachen verfügbar und bietet 600 vordefinierte Konversationsvorlagen für bestimmte Rollen und Prozesse. Darüber hinaus bietet DRUID Konversationsfunktionen für RPA-Bots und vereinfacht die Ausführung automatisierter Aufgaben, indem sowohl beaufsichtigte (attended) als auch unbeaufsichtigte (unattended) Roboter auf natürliche, menschenähnliche Weise verwaltet werden.

 

„Wir sind sicher, dass uns die Partnerschaft mit Druid ermöglicht, unseren Kunden zu helfen, ihre Automatisierungs-Toolbox mit erstklassigen AI-gesteuerten virtuellen Assistenten zu erweitern. Wir glauben, dass die KI-gesteuerten Chatbots von Druid in vielen zukünftigen Automatisierungsreisen unserer Kunden von grundlegender Bedeutung sein werden.“ sagte Fredrika Gyllang, Global Marketing Manager AKOA.

 

„‘The New Normal‘ erfordert eine neue Arbeitsweise und es ist unsere Aufgabe, Unternehmen diese neuen Ansätze zu ermöglichen und auf empathische Weise das Kundenerlebnis über mehrere Kanäle hinweg zu skalieren. Wir sind zuversichtlich, dass AKOA eine entscheidende Rolle dabei spielen wird, die Vorteile unserer Technologie in Europa und den USA bekannt zu machen. AKOAs umfassende Erfahrung in der Automatisierung wird Unternehmen dabei helfen, moderne Arbeit neu zu gestalten, damit ihre Mitarbeiter produktiver, effizienter und profitabler arbeiten können.“ erklärte Irina Dochiţu, Partner Account Manager bei DRUID SA.

 

DRUID kann entweder auf den sichersten Cloud-Infrastrukturen bereitgestellt oder vollständig auf der Client-Infrastruktur ausgeführt werden, ohne dass externe KI-Anbieter vertrauliche Informationen abrufen können. Es sind auch Hybridmodelle verfügbar, um flexibel genug zu bleiben, um nur unempfindliche Daten auf Cloud-Server zu verlagern und so die Verarbeitungskosten zu senken.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.druidai.com / www.akoa.com

 

 

Über DRUID

DRUID (www.druidai.com) ist ein Unternehmen, das KI-gesteuerte virtuelle Assistenten für Unternehmen entwickelt. Aufgrund der vorkonfigurierten Konversationsvorlagen und der proprietären NLU-Technologie ermöglicht DRUID jedem Unternehmen, extrem schnelle virtuelle Assistenten zu entwerfen und spezifische Konversationen über Rollen, Prozesse und Branchen hinweg zu führen. DRUID bietet Konversationsfunktionen für RPA-Bots, fügt erweiterte kognitive Dienste hinzu und vereinfacht die Ausführung von Aufgaben. Standard-Chatbots für verschiedene Prozessautomatisierungen, die bereits in der Plattform integriert sind, und das API-zentrierte Design ermöglichen eine schnelle Bereitstellung in jedem Szenario (Cloud, Hybrid, On-Prem).

 

Über AKOA:

AKOA ist ein 100% auf Prozessautomatisierung spezialisierter Experte, der sich neben Robotic Process Automation auch mit Text Recognition (OCR), Process Mining, Chatbots, Prozessoptimierung und Testautomatisierung beschäftigt und sich dafür einsetzt, dass der Mensch im Mittelpunkt von Digitalisierung und Automatisierung in Organisationen steht. Weitere Details unter www.akoa.com/de

 

Kontaktieren Sie uns!

Finden Sie mehr auf unserem Newsroom